Kalender

<<  Juni 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
2425262728

Login User / Fotos

Unsere Fotogallerie können nur registrierte Benutzer sehen. Hier registrieren!

Wer ist online

Aktuell sind 552 Gäste und keine Mitglieder online

Nachrichten

Dirk Pfirrmann gewinnt hauchdünn das Bauhofschießen

 

                                    Dirk Pfirrmann gewinnt hauchdünn das Bauhofschießen

Gelbe Laterne geht an Harald Bluhm

Nachdem die Premiere im letzten Jahr allen sehr viel Spaß gemacht hatte, wollte man auch dieses Jahr wieder um den Titel des Bauhofkönigs schießen und so traf man sich zum internen Bauhofschießen im Schützenhaus.

 

Bauhofleiter Dirk Pfirrmann und seinen Mannen konnte man die Motivation bis in die Haarspitzen richtig ansehen, denn keiner wollte mit der „gelben Laterne“ nach Hause gehen. Dass es am Ende eine so enge Kiste werden und den Erst- und Drittplatzierten lediglich 2 Punkte voneinander trennen würden und es um die „Schlusslaterne“ sogar ein Stechenschießen gab, damit konnte im Vorfeld wirklich nicht gerechnet werden.

 

Um allen die gleichen Chancen zu geben und damit den Spaßfaktor noch mehr zu steigern hatte die Turnierleitung um Oberschützenmeister Jürgen Langendörfer eigens für das Luftgewehrschießen eine Auswahl an Glücksscheiben zusammengestellt. Hier zeigte sich schnell, dass nur mit geschickt gezielten Schüssen eine hohe Punktzahl erreicht werden konnte, denn anders als üblich galt es nicht die Scheibenmitte treffen. Aber man musste auch aufpassen, denn wollte man zu viel konnte es leicht passieren, dass man eine Null schoss.

 

Den zweiten Part bildete das Kleinkaliberschießen. Und hier war es genau anders herum. Im Liegendanschlag musste man auf 50m Distanz genau die Scheibenmitte treffen, um die höchstmögliche Punktzahl zu erreichen.

 

Nachdem alle 14 Teilnehmer ihr Schießprogramm absolviert hatten, ging das große Rechnen los. Wer würde der neue Bauhofkönig werden? Wer erhält die „gelbe Laterne“? Sieger und damit der neue Bauhofkönig wurde mit 145 Punkten Bauhofleiter Dirk Pfirrmann. Mit nur einem Punkt dahinter sicherte sich Günther Hoffmann den zweiten Platz und wiederum einen Punkt dahinter erreichte Andre Sanfilippo den dritten Platz.

 

Doch was war mit der „Schlusslaterne“? Hier musste erst ein Stechenschießen zwischen Tino Tettei und Harald Bluhm entscheiden, wer sie erhalten würde. Und da war das Glück auf Tino’s Seite. Mit einer 14 konnte er noch einmal die Schlappe von sich abwenden und die gelbe Laterne an Harald Bluhm weiterreichen.

 

Mit einer kleinen Siegerehrung und geselligem Beisammensein endete das Turnier. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben und natürlich an die Bauhoftruppe. Wir hoffen es hat euch genauso viel Spaß gemacht wie uns und freuen uns im schon auf das nächste Mal.

     

 

          

 

Die Gewinner v.l. Andre Sanfilippo, Dirk Pfirrmann und Günther Hoffmann. Die "gelbe Laterne" ging an Harald Bluhm.

 

 

 

 

© 2008 Schützenverein 1924 e.V. Weingarten/Baden | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de