Kalender

<<  Januar 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Login User / Fotos

Unsere Fotogallerie können nur registrierte Benutzer sehen. Hier registrieren!

Wer ist online

Aktuell sind 169 Gäste und keine Mitglieder online

Nachrichten

Königsfeier mit Proklamation der neuen Schützenkönigsfamilie

            Königsfeier mit Proklamation der neuen Schützenkönigsfamilie

Neue Bürgerkönigin 2019 heißt Simone Kunle

 

Die neue Königsfamilie lebe hoch, hieß es zu später Stunde bei der diesjährigen Königsfeier beim Schützenverein Weingarten. Christian Poscher (Schützenkönig), Simone Garcia Montes (Schützenkönigin), Marius Lieber (Bogenschützenkönig), Debora Knobloch (Jugendschützenkönigin) und Emily Hauer (Bogenjugendschützenkönigin) wurden als neue Schützenkönige ausgerufen und feierlich in Amt und Würde erhoben. Doch bevor es soweit war führte Oberschützenmeister Jürgen Langendörfer zunächst durch ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm.

 

Nach der offiziellen Begrüßung und Dankesworten für die einzigartig gelebte Kameradschaft und den tollen Teamgeist im Verein folgte der feierliche Einmarsch der noch amtierenden Königsmajestäten mit Schützenkönig Christian Müller, Schützenkönigin Simone Garcia Montes, Bogenschützenkönig Horst Schrader und Fahnenträger Michael Süpfle.

 

Ein Schützenverein lebt unter anderem auch von seiner Tradition. Und in Weingarten ist es Tradition, dass der amtierende Schützenkönig eine Ehrenscheibe ausschießen lässt. Diese wird mit dem Kleinkaliber freihändig stehend und ohne jegliche Hilfsmittel auf 50m ausgeschossen. Den besten Schuss hatte in diesem Jahr Matthias Winheim und durfte somit die mit seinem Namen versehende Ehrenscheibe aus den Händen von Christian Müller entgegen nehmen.   

 

 

Eine Königsfeier bietet auch den feierlichen Rahmen um langjährigen und verdienten Mitgliedern Danke zu sagen. Viele Jahrzehnte haben sie dem Verein die Treue gehalten und ihn weit über das normale Maß hinaus unterstützt, begann Ehrenoberschützenmeister Klaus Gierich. In einer kleinen Laudatio hob er noch einmal die Verdienste eines jeden Einzelnen hervor und dankte ihnen mit sehr persönlichen Worten. Zu neuen Ehrenmitgliedern wurden Hansgeorg Aulenbach, Rosemarie Gierich, Claus und Monika Günther, Rita Lampert, Markus Lepp, Gisela und Klaus Pfirrmann sowie Rigo Steinbach ernannt. 

 

Gespickt mit vielen kleinen Höhepunkten versprach der Abend sehr unterhaltsam zu werden. Schriftführerin Simone Garcia Montes („Wengerder“ Mundart) und Oberschützenmeister Jürgen Langendörfer (musikuntermalte Bilderpräsentation) ließen mit ihren etwas anderen Jahresrückblicken das Schützenjahr noch einmal Revue passieren und sorgten dabei mit geschickt gesetzten Pointen für viele Lacher. Ein weiteres Schmankerl war der Vortrag von Gustl und Siggi mit „Ein Münchner im Himmel“. Wer’s bis jetzt noch nicht wusste, weiß immerhin jetzt warum die bayrische Regierung bis heute vergeblich auf göttliche Eingebung wartet.

 

Spannend gestaltete sich auch die Siegerehrung der verschiedenen Preisschießen. Mit dem Luftgewehr, Kleinkaliber und Bogen hatte man im Vorfeld am Blatt’l-, Schachbrett- und Bingoschießen teilnehmen können und so war die Neugier natürlich riesengroß, wer denn das Rennen gemacht hatte.

 

Das Bingoschießen (Bogen) bei den Erwachsenen gewann Horst Schrader vor Henning Heck, Wolfgang Hill, Martin Müller und Manfred Rüssel. Bei der Bogenjugend erzielte Emily Hauer die meisten Punkte.

 

Das Pendant bei den Kugeldisziplinen, das Schachbrettschießen, konnte im Erwachsenenbereich Christian Poscher vor Monika Kunz, Michael Süpfle, Aleksandar Cekic, Silvester Garcia Montes und Sven Hartmann für sich entscheiden. Und bei der Schützenjugend siegte Falk Siegele vor Linus Dybek und Hauke Lamers.

 

Um den perfekten Schuss ging es beim Blatt’l-Schießen. Ziel war es mit nur einem Schuss möglichst die Scheibenmitte zu treffen, sprich einen „sauberen“ Zehner zu schießen. Dies gelang bei den Erwachsenen am besten Thomas Lansche vor Michael Süpfle und Silvester Garcia Montes und bei der Schützenjugend überzeugte Falk Siegele vor Linus Dybek und Merlind Siegele.

 

Dann war es an der Zeit für die Proklamation der neuen Bürgerkönigsfamilie. Mit einem 10er hatte sich Simone Kunle an die Spitze der Teilnehmer geschossen und ist damit die neue Bürgerkönigin 2019. Ihr zur Seite stehen als 1. Ritter Malte Menold (9er) und als 2. Prinzessin Nicole Schmidt (9er).

 

Die Stimmung stieg, und die Nervosität unter den Anwesenden auch. Wer hatte wohl den besten Königsschuss? Anders als sonst, konnte dieses Jahr keiner mit Sicherheit für sich sagen, er würde König oder Königin werden, denn der Königsschuss wurde auf eine Blatt’l-Scheibe in einen Kasten abgegeben, welche sofort nach dem Schuss weitergedreht wurde. So blieb das Geheimnis um die neue Königsfamilie bis zum Schluss gewahrt und alle schauten nun gespannt auf die, mittels Beamer an die Wand geworfenen, tanzenden Buchstaben, die nach und nach die Namen der Ritter, Prinzessinnen und Könige preisgaben. Überraschte Gesichter und große Freude waren somit garantiert, als so mancher auf einmal seinen Namen las und nicht damit gerechnet hatte.

 

Zum neuen Schützenkönig wurde Christian Poscher ausgerufen. Ihm zur Seite stehen seine Ritter Matthias Winheim und Aleksandar Cekic. Seine Schützenkönigin heißt Simone Garcia Montes. Ihr stehen die Prinzessinnen Monika Kunz und Susanne Bitterlich zur Seite. Der neue Bogenschützenkönig ist Marius Lieber und seine Gefolgsleute sind Wolfgang Hill und Verena Hartmann.

 

Und auch die Schützenjugend krönte eine neue Königsfamilie. Jugendschützenkönigin bei den Kugeldisziplinen wurde Debora Knobloch. Ihre Jugendritter heißen Linus Dybek und Damian Knoll. Und bei der Bogenjugend darf Emily Hauer die Königskrone tragen. Ihr Bogenjugendritter ist Nils Boschert.

 

Mit dem gemeinsamen Anstoßen auf die neue Königsfamilie endete zwar der offizielle Teil, doch die Schützenfamilie feierte noch lange in geselliger Runde weiter.

 

 

 

 

 

Königsfamilie 2019/2020

 

 

  

 

Ernennung von neuen Ehrenmitgliedern.

 

 

 

 

Siegerehrung der verschiedenen Preisschießen. 

 

 

      

 

Links: Proklamation der neuen Bürgerkönigsfamilie                                    rechtes: Übergabe der Ehrenscheibe

 

 

 

 

 

 

 

© 2008 Schützenverein 1924 e.V. Weingarten/Baden | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de